Über uns

Mehr für Ihre Gesundheit - Aus der Welt von Profis für Ihre Gesundheit zu Hause

Seit mehr als 20 Jahren bin ich in der Gesundheitsbranche tätig. Ich kenne eine große Anzahl hoch qualifizierter Lieferanten und Zulieferer. Immer wieder sind mir bei Fabrikbesichtigungen und Lieferantenbesuchen pfiffige Produktideen aufgefallen, die ein bestimmtes medizinisches Problem auf neuartige Weise angehen oder sogar lösen. „Schade“, dachte ich mir mehr als einmal, „kaum jemand kennt diese Innovationen!“

Das Internet macht nun möglich, was vor einigen Jahren nur eine Idee war: Die Kommunikation mit dem gesundheitsbewussten Endverbraucher, der an guten und innovativen Gesundheitsprodukten interessiert ist und diese in eigener Verantwortung erwerben möchte.

Der Wundshop greift den Gedanken auf: „Von den medizinischen Profis, für Ihre Gesundheit zuhause“. Dahinter steckt kein riesiger Konzern, sondern ein mittelständisches Familienunternehmen. Das heißt auch, dass das Team klein ist, aber hoch motiviert. Das Wundshop-Team betreibt keine eigene Forschung und Entwicklung, sondern setzt sich mit den Märkten und Neuigkeiten auf dem Markt auseinander. Kein Wunder, dass auch immer wieder Neuigkeiten quasi von selbst an das Team herangetragen werden. Die Aufgabe besteht dann darin, genauer herauszufinden, ob das Produktangebot passt, ob die Qualitätsanforderungen erfüllt sind und dergleichen.

Hauptsächlicher Partner ist das Schwesterunternehmen ROGG Verbandstoffe GmbH. Neben den klassischen Produkten wie Binden, Kompressen und Pflaster, die oft unter Beachtung sehr aufwändiger Qualitätsanforderungen hergestellt werden müssen, bietet ROGG – dank des Spezialwissens – auch innovative, auf einander abgestimmte Produkte rund um die moderne Wundversorgung an.

Von dort kommt beispielsweise das ROGG Wund- und Brandsalbe, die vielseitig einsetzbar ist und sich zur Behandlung sämtlicher Verletzungen der Haut sowie Verbrennungen (1. und 2. Grades) aber auch Sonnenbrand eignet. Sie enthält keine hautreizenden Substanzen und kann im Mund- und Schleimhautbereich angewendet werden.

Viele Innovationen und bewährte Produkte aus dem Gesundheitswesen
sind wenig bekannt

So innovativ die ROGG-Produkte etwa in der Wundbehandlung sind, so wenig beschränkt sich der Wundshop darauf, lediglich verlängerter Arm der älteren Schwester zu sein.

Im Gegenteil: Der Wundshop sucht systematisch nach interessanten Produkten, die einen erkennbaren gesundheitlichen Nutzen haben.

Hier können Produkte von allen Herstellern aufgenommen werden, deren Neuigkeiten in einem klar definierten Rahmen den kleinen und großen Gesundheitsproblemen in der Bevölkerung zugutekommen. Ein Beispiel hierfür ist das YATHAN Gel Armpolster.

Hintergrund ist das Phänomen der Altershaut. Die kriegt man natürlich in aller Regel nur, wenn man lange lebt!

Ich selbst hatte einige Zeit in der Leitung einer Altenheimkette gearbeitet. Da fiel mir auf, dass bei bestimmten Hochbetagten die Haut so dünn wird, dass sie bei selbst leichten Berührungen- etwa beim Aufstützen auf den Tisch- verletzt werden kann. Hier schafft ein Silikon-Gel-Polster aus Argentinien Abhilfe. Es kommt von einer ebenfalls sehr kleinen Berliner Firma, und es passt wunderbar zu den im Wundshop angebotenen Problemlösungen.

Eine andere Geschichte ist der Bereich Fuß. Wir beanspruchen unsere Füße ja tagtäglich. Und manchmal entstehen spezielle Problemlagen wie z.B. ein Hammerzeh oder ein Hallux Valgus. Vor zwei Jahren reiste ich nach Norditalien, um dort die Produktion der – ebenfalls sehr kleinen- Firma Zanni anzusehen. Dort wird reines Silikon in Formen gegossen, und es entstehen praktische Alltagshilfen wie etwa Zehenspreizer. Das mag sich nicht gerade aufregend anhören – aber wer es braucht, der ist dankbar für ein hoch qualitatives Produkt.

Von diesen Silikonprodukten war es nicht weit zu den SeaSocks. Das Wundshop-Team war anfänglich gar nicht begeistert, als ich auch noch von „Socken“ sprach. Es sind aber eben spezielle Socken: Hergestellt in Ungarn, mit einer Beimischung getrockneter isländischer Algen. So wirken diese Socken schweißbremsend; es sind echte Gesundheitssocken zum Preis „normaler“ Produkte. Das entsprechende Verfahren ist übrigens sogar mal mit einem Innovationspreis ausgezeichnet worden.

So kommt dann das eine zum anderen – schließlich gehörten zu den Socken dann auch die Gesundheitsschuhe von Duflex, die mit „sehr gut“ beim Ökosiegel bewertet worden sind. Die genauen Kriterien des Ökosiegels kenne ich nicht, aber wichtig ist allen am Wundshop Beteiligten eines: Eine erhöhte Aufmerksamkeit für ökologische Belange, ein Interesse an umweltschonenden Produktionsverfahren und die Bereitschaft, immer wieder dazu zu lernen. Denn niemand ist perfekt!

Und wenn Sie zufrieden sind:
Empfehlen Sie uns weiter!

Dem Wundshop-Team ist es bewusst, dass für viele Menschen tiefere Informationen über Gesundheitsprodukte wichtig sind. Und das ganz besonders, wenn es um innovative Problemlösungen und alltägliche Praxisfragen geht. Diese Aufgabe erfüllen wir mit unseren Beiträgen im Wundshop-Blog, z.B. über die Wirkung der Inhaltsstoffe von VeraPanthen Lotion. Des Weiteren geben wir Ihnen Tipps zur Anwendung von aufeinander abgestimmten Produkten, z.B. über die richtige Pflege von Tattoo, Piercing Ohrloch oder über Erste Hilfe bei Sportverletzungen.

In diesem Sinne wünscht sich das Wundshop-Team viele begeisterte Kundinnen und Kunden, die den Wundshop weiter empfehlen und die uns Anregungen geben, wie wir selbst besser werden können!

Prof.Dr.Dr.Ulrich Hemel
– Geschäftsführender Gesellschafter –

Geschäftsführer:
Prof. Dr. Dr. Ulrich Hemel