Nagelöl Repair & Protect

21,82 

  • Zur effektiven Bekämpfung von Fuß- und Nagelpilz
  • 100% rein pflanzliche Wirkstoffe
  • Ohne chemische Zusätze
  • Ohne Alkohol und Konservierungsmittel
  • Wirksamer Schutz vor wiederkehrender Pilzinfektion
  • Hohe Erfolgsrate bei der Bekämpfung des Nagelpilzes
  • Von Podologen empfohlen

 

Artikelnummer: 203752 Kategorien: ,
  • Beschreibung
  • Sorgfältig ausgewählte Pflanzen
  • Hilfreiche Tipps

Beschreibung

Nagelpilz ist die häufigste und besonders hartnäckigste Infektionskrankheit der Zehen- und Fingernägel. Der Nagelpilz heilt von alleine nicht aus. Er muss bekämpft und die betroffenen Nägel müssen vor einem wiederkehrenden Pilzbefall geschützt werden. Das Nagelöl Repair & Protect von Casida ist die natürliche pflanzliche Alternative zur lokalen Behandlung von leichten bis mittelschweren Nagelpilzinfektionen. Ganz natürlich und ohne chemische Zusätze! Gleichzeitig pflegt das Öl die Nägel, damit sie stark genug sind, um einen erneuten Pilzbefall erfolgreich abzuwehren.

Das natürliche Nagelöl enthält ätherische Öle ausgewählter Pflanzenextrakte mit nachweislich wirksamen antibakteriellen (= gegen Bakterien) und antimykotischen (= gegen Pilze) Eigenschaften. Es bekämpft den Fuß- und Nagelpilz äußerst effektiv und verhindert die Ausbreitung des Nagelpilzes nachhaltig. Durch die sorgfältige Kombination der 100% rein pflanzlichen Inhaltsstoffen bilden sich weniger Resistenzen als bei der Anwendung von chemischen Präparaten. Somit kann sich eine schnelle Heilung einstellen.

Bei schwerem Pilzbefall, der mit rezeptpflichtigen, pilzabtötenden Medikamenten von innen heraus behandelt werden muss, ist die lokale Therapie mit dem Nagelöl Repair & Protect eine sinnvolle Unterstützung.

Das Nagelöl wird in einer hochwertigen Violettglasflasche geliefert. Dies garantiert eine natürliche Konservierung und einen optimalen Lichtschutz, um die volle Wirksamkeit der wertvollen Eigenschaften der Pflanzenextrakte zu sichern.

Anwendungshinweise: Vor der 1. Anwendung sollten die erkrankten Teile der Nagelfläche so gut wie möglich mit einer Einmalfeile abgefeilt werden. Die benutzte Nagelfeile muss danach unbedingt entsorgt werden, um eine Infektion der gesunden Nägel zu vermeiden.

Danach 2 x täglich die entzündeten Stellen rund um den betroffenen Nagel und unter dem Nagel einpinseln. Die Wirkstoffe verbreiten sich auf dem Nagel und tief in das Nagelbett ein. Dabei wird das Wachstum eines neuen gesunden Nagels beschleunigt. Es wird empfohlen auch die benachbarten Nägel einzupinseln, um eine mögliche anfängliche Infektion gleich zu bekämpfen.

Die Behandlung des Nagelpilzes ist unheimlich langwierig und kann je nach Stadium der Schädigung und individuellem Nagelwachstum Wochen bis Monate dauern. Für eine erfolgreiche Behandlung sollten die Nägel so kurz wie möglich gehalten werden. Die Behandlung muss so lange fortgesetzt werden, bis der Nagel komplett und gesund herausgewachsen ist.

Nebenwirkungen: Nebenwirkungen sind nicht bekannt. Dennoch sind Produkte mit natürlichen Inhaltsstoffen nicht generell für jeden geeignet und können Nebenwirkungen aufweisen. Bei Hautirritationen, Hautrötung, Juckreiz und Nebenwirkungen jeglicher Art sofort die Anwendung stoppen und einen Arzt aufsuchen.

Gegenanzeigen: Ist eine Allergie oder Überempfindlichkeit gegenüber einem der Bestandteile bekannt, wird von der Anwendung abgeraten. Bei Allergikern empfiehlt es sich, vorher einen Allergietest durchführen zu lassen.

Vorsichtsmaßnahmen: Bewahren Sie das Präparat lichtgeschützt und für Kinder unzugänglich auf. Nach Anbruch der Flasche sollte das Nagelöl nicht länger als 6 Monate verwenden werden.

Grundsätzlich sollte beim Verdacht auf einen Fuß- bzw. Nagelpilzbefall der Arzt aufgesucht werden. Er kann dann entscheiden, ob die Pilzinfektion lokal oder systemisch behandelt werden muss.

Im Nagelöl Repair & Protect von Casida sind ätherische Öle folgender Pflanzen in einer speziellen und gut zusammenwirkenden Formulierung vereinigt:

  • Extrakt aus den Blättern und Zweige des Teebaums (= melaleuca alternifolia leaf oil) wirkt sehr stark gegen Bakterien.
  • Das Öl aus den reifen Sonnenblumensamen (= Helianthus annuus seed oil) mit seiner reichhaltigen und wertvollen Linolsäure dient in erster Linie der Regeneration und Pflege des Nagels.
  • Das ätherische Öl von Thymian (= Thymus vulgaris oil) wirkt antibakteriell und ist auch pilzhemmend.
  • Dem aus den Blättern der Pfefferminze (= mentha piperita) gewonnenen Öl wird eine durchblutungsfördernde Eigenschaft und eine leichte antibakterielle Wirkung beschrieben.
  • Das Öl aus den Blättern und Zweige des Eukalyptus (= Eucalyptus globulus leaf/twig oil) hemmt das Wachstum von Bakterien und regt die Durchblutung auf der Haut an.
  • Aus den zerstoßenen Samen des Fenchels (= Foeniculum vulgare) wird das ätherische Öl mit seiner antibakteriellen und antimykotischen Wirkung gewonnen.
  • Das aus den frischen Blüten/Blütenständen gewonnene Lavendelöl (= lavendula angustifolia herb oil) wirkt nicht nur antibakteriell, sondern tötet nachweislich bereits in geringen Konzentrationen verschiedene Hefe- und Fadenpilze ab.
  • Oregano Öl (= origanum vulgare oil) beinhaltet Wirkstoffe, die Bakterien- und Pilzinfektionen sehr erfolgreich bekämpfen.
  • Kampfer (= Camphor) ist das ätherische Öl des Kampfebaumes (= Cinamomum camphora) und wirkt leicht fungizid (= tötet aktive Pilzfäden und deren Sporen) sowie entzündungshemmend.
  • Geraniol, Limonene und Linalool sind natürliche Bestandteile ätherischer Öle, die als Duftstoff dienen.

 

 

Unterstützende Maßnahmen für eine schnelle Heilung

  • Täglicher Wechsel der Socken und Strümpfe;
  • Desinfektion der Schuhe;
  • Das Waschen der verwendeten Textilien wie Badetuch, Handtuch, Bettzeug, Strümpfe bei 60 bis 90°;
  • Das Tragen von Badeschuhen in öffentlichen Badeeinrichtungen;
  • Das Tragen von lockersitzenden und atmungsaktiven Schuhen;
  • Keine synthetischen Materialien an den Füßen;
  • Ausreichende Hygiene der Füße;
  • Trockenhalten der Zwischenräume der Zehen und Finger.