BellaBambi Sensitiv solo weiß

24,95 

  • Schönheitspflege durch Massage mit Unterdruck
  • Für die sanfte Beauty-Anwendung im Gesicht und am Körper
  • Für Faszientraining bei verspannter Muskulatur
  • Aus hautfreundlichem Silikon
  • Dermatologisch unbedenklich
  • Für Allergiker geeignet
  • Ein Naturprodukt ohne chemische Bestandteile
Artikelnummer: 203446 Kategorien: , ,
  • Beschreibung
  • Anwendungsgebiete
  • Sicherheitshinweise

Beschreibung

Bewertung:

Der BellaBambi Sensitiv solo weiß aus weichstem Material eignet sich für den schonenden Einstieg in das Schröpfen (= Wachrütteln der körpereigenen Selbstheilungskräfte). Er ist perfekt auf die empfindliche Haut ausgelegt, weshalb er auch bei Kindern und Jugendlichen eingesetzt werden kann. BellaBambi Sensitiv schmiegt sich besonders gut an die Haut an und ist die sanfteste Art der Unterdruckmassage.

BellaBambi ist die Weiterentwicklung der traditionellen Schröpftherapie, die in der orientalischen und asiatischen Medizin eine bedeutende Rolle gespielt hat und noch spielt. Durch einfaches Zusammendrücken des Cups, Aufsetzen auf die Haut und Loslassen erzeugt BellaBambi ein Vakuum. Mit Hilfe dieses Vakuums entsteht eine Saugwirkung auf die darunter liegenden Hautschichten. Dieser Unterdruck regt den Lymphfluss an, entstaut das Gewebe und steigert die Durchblutung. Somit kommt es zur enormen Sauerstoffversorgung, was man an einer geröteten Haut deutlich erkennen kann. Zudem aktiviert der Reiz den Stoffwechsel in den Bindegewebszellen (= Fibroblasten), die dann mit Hilfe von Enzymen vermehrt Collagen und Elastin produzieren. Beides sind Stoffe, die für die Spannkraft und Elastizität der Haut verantwortlich sind.

Des Weiteren fördert BellaBambi gezielt die Zugfestigkeit und Dehnbarkeit der faserigen Bindegewebsbildungen (= Faszien), was zur Lockerung verspannter Muskulatur führt.

Dadurch ergeben sich zwei typische Anwendungsgebiete: Die Beauty-Anwendung und der sanfte Einstieg ins Faszientraining.

BellaBambi ist biokompatibel, d.h. das Material übt im direkten Kontakt mit lebenden Geweben keinen negativen Einfluss auf deren Stoffwechsel aus. Er ist das effektive, einfache und moderne Schröpfen für zu Hause und unterwegs. Bella Bambi eignet sich für jeden Hauttyp. Durch seine griffige Oberfläche liegt er immer perfekt in der Hand. Das patentierte Naturprodukt – hergestellt aus Quarzsand – ist äußerst strapazierfähig, form- und farbstabil, leicht zu reinigen und einfach in der Anwendung. Bella Bambi wurde dermatologisch für unbedenklich erklärt.

Die Wirkung von BellaBambi auf die verklebten und verfilzten Faszien sehen Sie hier.

Die Beauty-Anwendung umfasst:

  • Soft-Peeling: Durch streichende Bewegungen über die Haut - von innen nach außen - sorgt das weiße BellaBambi Sensitiv für ein wohltuendes Peeling. Alte, abgestorbene Hautschuppen und Verhornungen werden mit der speziell geformten Innenkante sanft und wirksam abgetragen. Gleichzeitig wird die Elastizität der Haut erhöht und die Poren geöffnet. Dadurch können kosmetische Präparate schneller und tiefer in die Haut eingeschleust werden. Der Langzeiteffekt bei täglicher Anwendung ist eine weiche ebene Haut und ein merklich verbessertes Hautbild.
  • Akne-Behandlung: Die einfache und wirkungsvolle Akne-Therapie erfolgt rein mechanisch ohne Chemie und Medikamente. Das Vakuum öffnet die Poren, wodurch sich Schmutz und überschüssiger Talg besser von der Haut lösen können. Die berühmten Mitesser mit ihrem schwarzen Kopf werden regelrecht aus der Haut gesaugt. Das Ergebnis ist ein sichtbar klareres, glatteres und weicheres Hautbild.
  • Narben-Behandlung: BellaBambi Sensitiv verhilft den Narben zu einer neuen Geschmeidigkeit und einem besseren Energiefluss. Durch seitliches Dehnen, senkrecht zum Wundverlauf, werden verheilte, junge Narben elastischer. Sternförmiges Ziehen über ältere Narben macht verhärtetes Gewebe geschmeidiger. BellaBambi Solo Sensitiv ist auch für frische Narben geeignet. Für die Behandlung müssen die Narben sauber, trocken und geschlossen sein.
    Die Narbenbehandlung mit BellaBambi sollte immer nach ärztlicher Rücksprache erfolgen.
  • Cellulite-Behandlung: Cellulite ist eine Veränderung des Fettgewebes meist im Oberschenkelbereich. Bei der Behandlung von Cellulite mit BellaBambi Sensitiv werden Lymphfluss und Durchblutung angeregt. Das Gewebe kann sich besser entwässern und Fett kann leichter abgebaut werden. Gleichzeitig wird das Wachstum von Collagenfasern gefördert und das Längs- und Quergewebe gestrafft, wodurch die Unebenheiten im Gewebe abnehmen. Eine Cellulitecreme erleichtert das Bewegen des angesaugten BellaBambis.
  • Skin-Activation: Mit BellaBambi Sensitiv wird die Haut auf eine ganz natürliche Weise belebt und spürbar aufnahmefähiger für Kosmetika. Durch die Unterdruckmassage werden die Poren geöffnet, die Durchblutung gesteigert und der Stoffwechsel angeregt. So können Kosmetika tiefer in die Haut eingeschleust werden. Das Ergebnis ist ein strafferes und gepflegtes Hautbild durch effektive und sparsamere Verwendung von Kosmetika.

Faszientraining: Verklebte und verfilzte Bindegewebsbildungen der Muskeln (= Faszien) machen Berührungen oft unangenehm. Mit BellaBambi Sensitiv können Zugfestigkeit und Dehnbarkeit der faserigen Bindegewebsbildungen des Bewegungsapparates durch Bewegung gezielt gefördert werden (= Faszientraining). Ein geeignetes Muskelöl mit hautpflegenden Eigenschaften unterstützt die Gleitfähigkeit von BellaBambi und lockert verspannte Muskulatur.

Wichtiger Hinweis: BellaBambi sollte nicht an Brustwarzen, Geschlechtsorganen, Anus, Augenlidern, Lippen und Mundhöhle, auf Lymphknoten, in der Achselhöhle und in der Leistengegend angewendet werden.

 Anwendung nur nach Rücksprache mit einem Arzt bei: Schwangerschaft, akuten Verletzungen, offenen Wunden, Entzündungen, Krampfadern, Neigung zu Blutergüssen, Geschwüren durch Diabetes und Gefäßerkrankungen, reizbaren Hauterkrankungen wie Schuppenflechte oder Nesselsucht, Einnahme von Blut verdünnenden Medikamenten, Tumoren, Sudeck’scher Krankheit (= anhaltend starke Schmerzen an Arm oder Bein ohne erkennbare Ursache meist als Folge eines Unfalls, einer Verletzung oder nach einer Operation) sowie allen unklaren und akuten Erkrankungen.