Desinfektionsmittel

Für Krankheitserreger sind unsere Hände das beliebteste Transportmittel. Um die Verbreitung der Keime zu verhindern, reicht im häuslichen Alltag in der Regel gründliches Händewaschen aus. Wenn allerdings eine Wunde versorgt werden muss, eine Magen-Darm-Infektion kursiert oder wenn eine immungeschwächte bzw. infizierte Person im Haushalt lebt, sind Desinfektionsmittel unumgänglich.

Weiterhin sollten Schulen, Kindertagesstätten und Sportvereine sowie Gastronomiebetriebe, Betriebe zur Lebensmittelverarbeitung, Tattoo-, Piercing-, Nagel- und Kosmetikstudios immer Desinfektionsmittel in greifbarer Nähe haben.

Zur Vorbeugung und Bekämpfung von Infektionen haben wir für Sie einige pflegende Desinfektionsmittel für den alltäglichen Gebrauch zu Hause, aber auch in den öffentlichen Einrichtungen zusammengestellt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen